Kennen Sie schon unsere App für iOS und Android? Bleiben Sie auch unterwegs auf dem Laufenden und stöbern durch alle Stellenanzeigen des Empfehlungsbundes.
Mehr Infos finden Sie hier, mit allen Download-Möglichkeiten.

Logo

Motorsport Engineering - Bachelor-Studiengang

Fort-/Weiterbildung
Stralsund
🇩🇪 C1

Bitte bewerben Sie sich hier auf „MINTbund.de“ mit dem „Bewerben“ Link/Button rechts oben.

Hinweis: Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unseren direkten Bewerbungslink gehostet von Empfehlungsbund und MINTbund.de: https://www.mintbund.de/jobs/251872/motorsport-engineering-bachelor-studiengang-in-stralsund. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Im Motorsport Engineering-Studiengang an der Hochschule Stralsund werden Sie Expert*in in der Fahrzeugtechnik. Neben dem Studium können Sie Teil eines der drei Motorsport-Teams an der Hochschule werden und sich Ihre Leistungen sogar als Prüfungsleistung anrechnen lassen.

Im Studium stehen in den ersten Semestern Fächer wie Physik, Chemie, Technische Mechanik, Thermodynamik, Maschinenelemente und Konstruktion auf dem Stundenplan. Die Fächer Fahrwerk, Karosserie, Motorentechnik und Motorenapplikation verknüpfen die Grundlagen im zweiten Teil des Studiums. Bei Laborversuchen der Fluidmechanik, der Thermodynamik sowie der Kolbenmaschinen und der Kraftfahrzeugtechnik vertiefen Sie Ihr Wissen aus den Vorlesungen. Das siebte Semester ist ein Praxissemester.

Durch ihr Expertenwissen im Bereich der Fahrzeugtechnik können Sie mit einem Abschluss in Motorsport Engineering bei nationalen und internationalen Unternehmen durchstarten. Die Bereiche Motorsport, sportliche Serienfahrzeuge oder die Automobil-Zulieferindustrie sind mögliche Arbeitsfelder. Auch Kfz-Hersteller mit sportlicher Ausrichtung, Ingenieurdienstleister oder Rennsportgesellschaften sind potenzielle Arbeitgeber. Rennsportingenieure entwickeln moderne Fahrzeuge und innovative Fahrzeugkonzepte. Als Einstiegsgehalt können Sie als Absolvent je nach Branche mit 4.200 Euro brutto rechnen.


Überblick Studiengang Motorsport Engineering Fakultät Fakultät für Maschinenbau Studienbeginn Wintersemester Zulassung zulassungsfrei Studiendauer 7 Semester Creditpoints 210 ECTS Abschluss Bachelor of Engineering (B. Eng.) Vorlesungssprache Deutsch
Kurzbeschreibung

Dieses in Deutschland erstmalig angebotene Studium beenden Sie mit der Bachelor-Prüfung als ersten berufsqualifizierenden Abschluss. Die Regelstudienzeit beträgt sieben Semester, davon sechs theoretische und ein siebtes praktisches Semester. Dieses praktische Semester beginnt mit einer Praxisphase von mindestens 12 Wochen und endet mit der Bachelor-Arbeit. Am Studienbeginn erwerben Sie solide ingenieurwissenschaftliche Grundkenntnisse in den Fächern Physik, Technische Mechanik, Thermodynamik, Maschinenelemente und Konstruktion. Die Vertiefungsfächer der Fahrzeugtechnik in den motorsportorientierten Bereichen Fahrwerk, Karosserie, Motorentechnik und Motorenapplikation verknüpfen die Grundlagen im zweiten Teil des Studiums.

Neben der fachlichen Qualifikation tragen Laborversuche und Übungen in kleinen Arbeitsgruppen sowie die umfangreichen Projektphasen dazu bei, das Studium anspruchsvoll zu gestalten.
Im letzten Semester bereiten die mindestens 12-wöchige Praxisphase und die Bachelorarbeit effektiv auf das spätere Berufsleben vor.

Der Abschluss als Bachelor of Engineering bietet neben dem beruflichen Direkteinstieg ebenso die Möglichkeit, die Hochschulausbildung in einem thematisch verwandten Masterstudium fortzusetzen.

Sie haben Fragen zum Studiengang? Schreiben Sie eine Nachricht direkt an die Studienberatung.

Maschinenbau, Fahrzeug, Maschinenbauer, Mechaniker, Automobile, Fahrwerk, Karosserie, Motorentechnik, Motorenapplikation, Motorsport, MINTbund.de, Empfehlungsbund

Dieser Praktikumsplatz bzw. Ausbildungsplatz als ' Motorsport Engineering - Bachelor-Studiengang ' ist für folgende Adressen ausgeschrieben: 18435 Stralsund bei/in Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern.

Kurzprofil der Hochschule Stralsund

Die Hochschule Stralsund ist eine junge und innovative Campus-Hochschule mit technisch-wirtschaftlichem Profil. Zukunftsorientierte Studiengänge, starke Kooperationen mit Unternehmen und ein hervorragendes Betreuungsverhältnis bieten 2.000 Studierenden optimale Voraussetzungen für ein erfolgreiches Studium und einen aussichtsreichen Berufsstart. Mit exzellenter Forschung und zeitgemäßer Lehre in den Bereichen Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau und Wirtschaft macht die Hochschule auf sich aufmerksam.

MINTbund.de ist für uns eine sehr gute Gelegenheit, auf uns als zukunftsgestaltende Hochschule aufmerksam zu machen und uns gleichzeitig gemeinsam mit anderen Unternehmen und Organisationen als der beste Ort für Kreativität zu präsentieren.

Weitere Stellenanzeigen der Hochschule Stralsund

Elektrotechnik - Master-Studiengang

Fort-/Weiterbildung
Stralsund
🇩🇪 C1
Zur Stelle

Motorsport Engineering - Bachelor-Studiengang

Fort-/Weiterbildung
Stralsund
🇩🇪 C1
Zur Stelle

Maschinenbau - Bachelor-Studiengang

Fort-/Weiterbildung
Stralsund
🇩🇪 C1
Zur Stelle

Renewable Energy and E-Mobility - Master-Studiengang

Fort-/Weiterbildung
Stralsund
🇩🇪 C1
🇬🇧 B1/B2
Zur Stelle

Simulation and System Design - Master-Studiengang

Fort-/Weiterbildung
Stralsund
🇩🇪 C1
🇬🇧 B1/B2
Zur Stelle

Maschinenbau - Master-Studiengang

Fort-/Weiterbildung
Stralsund
🇩🇪 C1
Zur Stelle

Medizintechnische Systeme - Master-Studiengang

Fort-/Weiterbildung
Stralsund
Quereinstieg
🇩🇪 C1
Zur Stelle

Wirtschaftsingenieurwesen - Master-Studiengang

Fort-/Weiterbildung
Stralsund
🇩🇪 C1
Zur Stelle
Um Ihre Jobsuche und die Verwendung unseres Portals generell so angenehm wie möglich zu gestalten, speichern wir während Ihres Besuchs einzelne Informationen innerhalb eines funktionalen Cookies (Session-Cookie - wird nach schließen des Browserfensters gelöscht.). Auf diese Weise werden Funktionen wie die Job-Merkliste oder eine auf Sie angepasste Spracheinstellung ermöglicht. Wenn Sie diesen Cookie nicht zulassen möchten, empfehlen wir Ihnen Ihre Browsereinstellungen anzupassen und Cookies für unsere Domain zu verbieten (Hinweise dazu in unserer Datenschutzerklärung). Wir verwenden ausschließlich diesen einen funktionalen Cookie und explizit keine nicht-funktionalen (z.B. Tracking-Tools). Für die Verwendung dieses funktionalen Cookies benötigen wir keine Einwilligung, dieser Text dient als Information. Datenschutzerklärung