Kennen Sie schon unsere App für iOS und Android? Bleiben Sie auch unterwegs auf dem Laufenden und stöbern durch alle Stellenanzeigen des Empfehlungsbundes.
Mehr Infos finden Sie hier, mit allen Download-Möglichkeiten.

Logo

Mitarbeiter (m/w/d) in der Materialwirtschaft

SHK
🇩🇪 B1/B2

Bitte bewerben Sie sich hier auf „MINTbund.de“ mit dem „Bewerben“ Link/Button rechts oben.

Hinweis: Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unseren direkten Bewerbungslink gehostet von Empfehlungsbund und MINTbund.de: https://www.mintbund.de/jobs/250405/mitarbeiter-m-strich-w-strich-d-in-der-materialwirtschaft. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Die Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH ist ein Krankenhaus der überregionalen Versorgung mit rund 800 Betten und 26 Fachabteilungen sowie modern ausgestatteten Funktionsbereichen und Instituten. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Apotheke, welcher die Materialwirtschaft des gesamten Klinikums zugeordnet ist, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) in der Materialwirtschaft. Ihre Aufgaben
  • Kommissionieren (Bereitstellen sämtlicher Verbrauchsmaterialien aus den Bereichen Medizinprodukte, Büro- und Wirtschaftsbedarf aus dem Lager für alle Abteilungen des Klinikums)
  • Wareneingang (korrekte Warenannahme und Warenverräumung bzw. Weiterleitung an die Abteilungen des Klinikums)
  • Lagerbewirtschaftung (Koordination der Ware im Lager, Verfallskontrolle)
  • Bestellen sämtlicher Verbrauchsmaterialien aus den Bereichen Medizinprodukte, Büro- und Wirtschaftsbedarf mit Hilfe des Warenwirtschaftsprogrammes AMOR MJ24
  • Rechnungen verbuchen
  • Bearbeitungsprozesse gegenüber Firmen und Lieferanten (Retouren, Klärung Liefertermine)
  • telefonische Beratung der Mitarbeiter des Klinikums bzgl. Bestellungen, Lieferauskünfte u.ä.
  • Bearbeitung des Mail-Postfachs der Abteilung
Ihr Profil einen engagierten und belastbaren Mitarbeiter (m/w/d) mit:
  • Kenntnissen in der Warenwirtschaft (sind von Vorteil aber nicht Voraussetzung)
  • einer schnellen Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Verantwortungsbereitschaft, Zuverlässigkeit
  • Strukturiertes und eigenverantwortliche Arbeitsweise
Es erwartet Sie
  • fundierte Einarbeitung + Onboarding-Veranstaltung
  • Vergütung nach einem Haustarifvertrag
  • Urlaubs � und Weihnachtsgeld
  • 29 Tage Urlaub + 1 Tag tariflich geregelte Freistellung
  • Zuschuss betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiterrabatte Kantine, Cafeteria und hauseigene Apotheke
  • Angebot von internen Fortbildungen im Rahmen eines jährlichen Fortbildungsprogrammes
  • Mitarbeiterparkplätze
  • Firmenevents
Führerschein kein Führerschein erforderlich
DeutschEnglish
Elektroniker, (m/w/d), Krankenhaus, in, der, Materialwirtschaft, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Messtechnik, Gebäudetechnik, MINTbund.de, Empfehlungsbund

Kurzprofil der SHK Teil der Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH

Die Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH ist mit ca. 800 Betten im stationären sowie Betreuungsplätzen im gemeindepsychiatrischen Bereich das größte Klinikum Nordthüringens. Jährlich werden durch die rund 1.900 Mitarbeiter mehr als 31.000 Patienten stationär versorgt. Die sehr gute Ausstattung des Klinikums ist zum Einen Voraussetzung für eine überregionale medizinische Versorgung auf höchstem Niveau, zum Anderen aber auch Grundlage für eine umfangreiche Aus- und Weiterbildung. So ist unser Klinikum Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena sowie Ausbildungsstätte für Pflegekräfte und andere Berufe. Als Tochtergesellschaft der Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH ist das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) mit verschiedensten Fachschaften angegliedert.

MINTbund.de bietet uns eine gute Plattform, gesuchte Fachkräfte zu erreichen, anzusprechen und für unser Unternehmen zu gewinnen.

Frau Anne Funk

Feedback von Bewerbenden

Weitere Stellenanzeigen der Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH

Um Ihre Jobsuche und die Verwendung unseres Portals generell so angenehm wie möglich zu gestalten, speichern wir während Ihres Besuchs einzelne Informationen innerhalb eines funktionalen Cookies (Session-Cookie - wird nach schließen des Browserfensters gelöscht.). Auf diese Weise werden Funktionen wie die Job-Merkliste oder eine auf Sie angepasste Spracheinstellung ermöglicht. Wenn Sie diesen Cookie nicht zulassen möchten, empfehlen wir Ihnen Ihre Browsereinstellungen anzupassen und Cookies für unsere Domain zu verbieten (Hinweise dazu in unserer Datenschutzerklärung). Wir verwenden ausschließlich diesen einen funktionalen Cookie und explizit keine nicht-funktionalen (z.B. Tracking-Tools). Für die Verwendung dieses funktionalen Cookies benötigen wir keine Einwilligung, dieser Text dient als Information. Datenschutzerklärung